Ihre Autowerkstatt in Stralsund

Wenn es ums Auto geht, ist der Name Scharmberg bereits seit den 70'er Jahren ein fester Begriff in unserer Region. Das Familienunternehmen Scharmberg erweiterte 1999 sein Unternehmen und eröffnete unter der Leitung von Tochter Kathy Scharmberg-Sulz eine freie Kfz-Werkstatt in Stralsund in der Beethovenstraße 10a. Hier werden sie, durch regelmäßig weitergebildetes Fachpersonal fachmännisch beraten und betreut.

Als "typenoffene" Werkstatt repariert die Freie KFZ Werkstatt Scharmberg jeden Autotyp.Egal welche Marke, welches Modell oder Baujahr, wir können und dürfen ALLE. Dazu stehen den Mitarbeitern modernste Diagnose und Computertechniken zur Verfügung.

Unter dem Motto "Qualität muss nicht teuer sein!" liegt der Familie Scharmberg, die Zufriedenheit ihrer Kunden besonders am Herzen. 


Sind Ihre Stoßdämpfer mangelfrei?

Ein Stoßdämpferschaden wird vom Autofahrer meistens nicht bemerkt, denn der Schaden tritt unmerklich auf. Das zunehmend schwammige Fahrverhalten macht sich jedoch besonders in extremen Gefahrensituationen negativ bemerkbar.

Weiterlesen

Kühlmittel. Weit mehr als Frostschutz.

Zum Ende des letzten Winters stimmte das Verhältnis Kühlmittel/Frostschutz doch noch. Warum ist die Mischung jetzt nicht mehr stimmig? Im laufe des Jahres wurde regelmäßig mit Wasser verdünnt. Nichts stimmt mehr...

Weiterlesen

Unfall. Checkliste für den Ernstfall.

Alle dreizehn Sekunden krachte es im vergangenen Jahr auf deutschen Straßen, insgesamt knapp 2,4 Millionen Mal - und das sind nur die statistisch erfassten Unfälle. Wir haben für Sie zusammengefasst, was bei einem Unfall unbedingt zu beachten ist.
Weiterlesen

Häufigste Mängel bei der HU.

Alle zwei Jahre muss das Auto zur Hauptuntersuchung.

Doch kommt Ihr Fahrzeug durch? TÜV-Süd hat die Mängel aufgezählt, die immer wieder auftreten...

Weiterlesen

Autowäsche im Winter. 3 wertvolle Tipps.

1) Nutzen Sie unbedingt einen Hochdruckreiniger zur Vorreinigung. Der grobe Dreck, der sonst wie Schmirgelpapier über den Fahrzeuglack gezogen wird, greift den Autolack an und verursacht eine unnötige Belastung der Außenhaut.
Weiterlesen